Die Homöopathieschule Wasserburg

 

Willkommen auf unserer Homepage!

 

Unser letzter Kurs machte 2018 seinen Abschluss.

Der neue Kurs hat im Mai 2019 begonnen. 

 



Das Besondere an unserer Ausbildung

Potenzial-orientiertes Menschenbild

Die inneren Möglichkeiten eines Menschen - seine noch nicht entdeckten Potenziale -

sind die Quelle für seine Selbstheilungskräfte.

Deshalb liegt es uns am Herzen, einen ganzheitlichen Behandlungsansatz zu vermitteln, bei dem wir vor allem auf die Begabungen und Fähigkeiten eines Menschen schauen. Dieser Blick auf die Potenziale bestimmt sowohl unseren Unterrichtsstil als auch den Ablauf der Live-Anamnesen.

 

Das Miasmenhaus

Das Miasmenhaus hilft uns, die innere Logik eines Heilungs-verlaufs zu erfassen.

Das erleichtert uns die Auswahl des homöopathischen Mittels und die Entscheidung, ob und wann unterstützende naturheil-kundliche Maßnahmen sinnvoll sind.

 

Die Kunst des Helfens lernen

In unserer Ausbildung üben wir einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen, dem wir helfen wollen. Und wir üben uns darin zu erkennen, dass die beste Hilfe immer die ist, die einen Weg zur Selbsthilfe aufzeigt.

Deshalb integrieren wir in unseren Unterricht begleitende therapeutische Maßnahmen wie z.B. Hinweise zu gesunder Ernährung, Stressbewältigung, Entspannung, kleine Selbst-Hilfen bei Rückenproblemen (z.B. durch Akupressur) u.a.